Neues Thema starten

Welches Shampoo für den Einstieg?


Hallo, ich bin 20 und habe seit mehr als einem Jahr große Probleme mit meiner Kopfhaut. Sie juckt ab dem 2. bis 3. Tag nach der Haarwäsche sehr stark und wird fettig und schuppig. Ich würde nun gerne, inspiriert durch den Blog, eines von euren Shampoos ausprobieren, doch schwanke zwischen den Produkten Luxsit Organic Care Enlight Shampoo und Unique Sustainable Luxury Anti Dandruff Shampoo. Könntet ihr mir bitte eine Empfehlung geben? 


Liebe Grüße, Yagmur

P.S. Ich bin ein Mädchen, falls ihr das nicht aus meinem Namen schließen könnt. 


1 Kommentar

Liebe Yagmur,

Einen interessanten Artikel mit vielen Tipps zum Thema Schuppen haben wir hier veröffentlicht: http://amazingy.com/magazine/de/schuppen-juckende-kopfhaut-loswurde-natur-bio-shampoo/

Das Problem ist, dass herkömmliche Anti-Schuppen Shampoos die Kopfhaut extrem gut (mit z.b. Sodium Laureth Sulfat) reinigen, was dazu führt, dass die Kopfhaut sehr viel Öl/Fett nachproduziert, von dem sich der Schuppen verursachende Pilz am liebsten ernährt. Man schafft sozusagen einen Teufelskreislauf, daher raten wir definitiv von solchen Shampoos ab!

Danach solltest du mit sehr sehr sanften Shampoos waschen (wie z.B. Rahua), um das natürliche Gleichgewicht auf deiner Kopfhaut beizubehalten. Luxsit sowie Unique sind nicht ganz so mild wie Rahua aber auch weit entfernt von aggressiven herkömmlichen Shampoos. Um herauszufinden, welches dir besser liegt, kannst du gern Proben bei uns beziehen.
Dieses Ritual kann schon genug sein, aber bei Veranlagung können die Schuppen wiederkommen. Dann solltest du ab und zu das Selsun Shampoo in deine Haarwäsche integrieren.

Viel Erfolg!

 

Anmelden oder registrieren um einen Kommentar zu veröffentlichen